Category Archives: Die schönsten Kirchen

Santa Prassede und ihre wundervollen Mosaike

In einer Parallelgasse zur Via Merulana, auf dem Esquilin, befindet sich die frühmittelalterliche Titelkirche Santa Prassede. Nur wenige Meter von der berühmten Papstbasilika Santa Maria Maggiore entfernt, gelangt ihr durch den heutigen Haupteingang (ein Seiteneingang der in das rechte Kirchenschiff führt)  an diesen wundervollen geschichtsträchtigen Ort. Bereits nach den ersten Schritten in das Kircheninnere verzaubert die Basilika durch prachtvolle Mosaike. […]

zum vollständigen Artikel

San Giovanni in Laterano – Die Mutter aller Kirchen des Erdkreises

Die Basilika San Giovanni wurde über der von Konstantin errichteten Basilika auf dem Grundstück gebaut, welches nach den ursprüngliche Eigentümern – der römischen Familie der Laterani – errichtet. Die Lateranbasilika ist die Kathedrale des Bistums Rom und zählt zu den sieben Pilgerkirchen. Als Sitz des Bischofs von Rom (des Papstes) ist die Kirche die eigentliche Kathedrale von Rom. Die Basilika wird […]

zum vollständigen Artikel

Basilika San Paolo vor den Mauern

Die Papstbasilika San Paolo fuori le Mura (dt.: Sankt Paul vor den Mauern) liegt außerhalb des Stadtzentrums in Rom zwischen der Via Ostiense und dem Fluss Tiber. Aufgrund ihrer Lage zählt sie nicht zu den Top 10 der wichtigsten Besichtigungspunkte der Stadt, allerdings steht diese Kirche – welche zu den sieben Pilgerkirchen Roms gehört – den anderen großen Basiliken Roms in […]

zum vollständigen Artikel

Santa Maria Maggiore – Santa Maria della Neve (Maria Schnee)

Die Patriarchalbasilika Santa Maria Maggiore (eine der insgesamt vier Patriarchalkirchen Roms) liegt auf dem Esquilinhügel. Die Basilika stammt aus der ersten Hälfte des 5. Jahrhunderts und wurde von Papst Sixtus III. gestiftet. Der gegenwärtige Erzpriester ist Santos Kardinal Abril y Castelló aus Spanien. Am 5. August wird jährlich auf der Piazza Santa Maria Maggiore in den Abendstunden „Maria Schnee“ gefeiert. […]

zum vollständigen Artikel

Santa Croce in Gerusalemme – Die Reliquienkirche

Post Image

 Zu den sieben Pilgerkirchen Roms zählt die Kirche „Santa Croce in Gerusalemme“, welche in der deutschen Sprache „Heiliges Kreuz in Jerusalem“ bedeutet. Bekannt ist diese Kirche in erster Linie für ihre Reliquiensammlung (Kreuzreliquien), welche auch ausschlaggebend für die Namensgebung der Kirche waren.„Santa Croce in Gerusalemme“ ist eine Titelkirche (mit zugeteiltem Kardinalpriester). Nur 1 Kilometer östlich vom Lateran liegt diese Kirche […]

zum vollständigen Artikel

Basilika San Clemente al Laterano – erzählt Geschichte

Post Image

Nur wenige Schritte vom Kolosseum entfernt liegt die Basilika San Clemente al Laterano. Diese Kirche ist Clemens I. gewidmet, welcher zu den Apostolischen Vätern zählt und in der zweiten Hälfte des 1. Jahrhunderts Bischof von Rom war. Das Besondere der Kirche ist, dass sie über einer im 4. Jahrhundert errichteten Kirche erbaut wurde – die heutige Kirche hingegen stammt aus […]

zum vollständigen Artikel

San Pietro in Vincoli – Der Moses des Michelangelo

Post Image

Am Esquilin-Hügel in der Nähe vom Kolosseum und dem Park“ Colle Oppio“ liegt die von außen sehr unscheinbare Kirche „San Pietro in Vincoli al Colle Oppio“. Die Kirche ist eine Rektoratskirche, eine sogenannte Basilika minor (kleinere Basilika welche einen besonderen Ehrentitel vom Papst erhalten hat) sowie Titelkirche (römische Kirche im Rang einer Pfarrkirche, die einem Kardinal zugewiesen ist). Namensgebend für […]

zum vollständigen Artikel

Santa Maria dell´Anima – Die deutsche Kirche Roms

Post Image

Die deutsche katholische Nationalkirche der deutsch sprechenden Katholiken in Rom ist die Kirche „Santa Maria dell´Anima“ in der Nähe der Piazza Navona. Das deutsche katholische Priesterkolleg und das Pilgerhospiz Collegio Teutonico die Santa Maria dell´Anima sind in den Räumen der Kirche beheimatet. Die Kirche ist ein reiner Renaissancebau mit einer dreischiffigen Hallenkirche und einem langgestreckten Chor. Seitlich befinden sich geöffnete […]

zum vollständigen Artikel