Category Archives: Sonne, Strand & Meer

Die Strände von Cerveteri & Ladispoli

Rund um Rom gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, einen Tag am Strand zu verbringen. Neben Klassikern wie Ostia, Fregene oder Santa Marinella möchte ich euch heute die beiden Städte Ladispoli und Cerveteri vorstellen, die ca 40 Kilometer westlich von Rom liegen. Wer sich für die Etrusker interessiert, der ist in dieser Gegend sehr gut aufgehoben. Das ist jedoch eine […]

zum vollständigen Artikel

Ein Tag in Nettuno und Anzio

Heute habe ich zur Abwechslung wieder einen Ausflugstipp für euch. Dieser ist in erster Linie für alle, die mit dem Auto unterwegs sind. Wer mit dem Zug anreisen möchte, der sollte sich lieber nur für eines dieser zwei Ausflugsziele entscheiden. NETTUNO Lasst uns mit Nettuno beginnen. Nettuno ist eine Gemeinde mit knapp 50.000 Einwohnern am Tyrrhenischen Meer und liegt etwa […]

zum vollständigen Artikel

Sperlonga

Traumhafte Sandstrände gibt es im malerischen Sperlonga, welches zwischen Rom und Neapel liegt. Die Anreise nach Sperlonga dauert etwas länger, aber ein Besuch dieser mittelalterlichen Stadt ist jede Reise wert – ideal für diejenigen unter euch, die nicht gerne stundenlang am Strand liegen möchten und sich auch über Abwechslung freuen. Die Altstadt ist bekannt für ihre schmalen und verwinkelten Gassen, […]

zum vollständigen Artikel

Fregene

Post Image

Der Küstenort Fregene am tyrrhenischen Meer ist etwa 30 Kilometer von Rom entfernt. Die Küste von Fregene hat eine Länge von 4 Kilometer und ist ideal für Touristen, welche sich nach Eleganz, Komfort und Entspannung sehnen. Der Strand ist sicherlich einer der schönsten in der Umgebung und zusätzlich gibt es auch eine Menge an netten kleinen Bars, in welchen ihr […]

zum vollständigen Artikel

Santa Severa

Romantisch ist es am Strand von Santa Severa. Eine mittelalterliche Burg steht hier direkt am Wasser und zaubert für die Strandbesucher eine magische Atmosphäre. Der Strand von Santa Severa ist nicht weit vom Badeort Santa Marinella. Wer gerne guten Fisch isst, der sollte hier in einem der netten Fischrestaurants einkehren… die Preise sind in den Restaurants teils erhöht, da hier […]

zum vollständigen Artikel

Santa Marinella

Eine sehr schöne Wahl für einen Strandtag ist der Badeort Santa Marinella, welchen ihr wie Ostia bequem mit dem Zug erreicht. Anfahrt: Von den Bahnhöfen San Pietro, Trastevere oder Roma Termini könnt ihr den Zug Richtung Santa Marinella nehmen. Sucht am Besten schon im Vorfeld im Internet nach einem passenden Zug (http://www.trenitalia.com/tcom-en) oder fragt vor Ort beim Schalter, wann die […]

zum vollständigen Artikel

Lido di Ostia

Post Image

Ostia ist den meisten Touristen ein Begriff. Zum einen bekannt durch die Ausgrabungstätte „Ostia Antica“, zum anderen jedoch auch als Badeort, welcher gut mit den öffentlichen Verkehrsmittel Roms zu erreichen ist. In Ostia gibt es eine Vielzahl an privaten Stränden, welche auch “Stabilimento” genannt werden. Für Sonnenschirme und Liegen müsst ihr bezahlen, dafür ist euer Strandabschnitt jedoch sauber und bietet […]

zum vollständigen Artikel